• Black Facebook Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon

Made with     in Switzerland

© 2017 by Kolb & Co.

UNSERE GESCHICHTE

Die Seifenfabrik Kolb im Kreis 5 in Zürich diente zur Herstellung der Seife

Jakob's Vision

"Die Kolb Produktion in Zürich ist vielleicht nicht die größte, aber eine der modernsten Seifenfabriken", schreibt Jakob 1934 anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums von Kolb & Co. Er hatte eine moderne und dennoch nachhaltige Produktion mit ausgewählten Rohstoffen entwickelt.

Jakob Kolb the founder of Kolb&Co soap manufacture in Zürich
Map of Zürich the origin of the Kolb & Co. soap company

Die Gründerjahre

 

Kolb & Co. wurde in dem Jahr gegründet, in dem der Erste Weltkrieg das Gesicht Europas veränderte. Am 1. Oktober 1914 gründete Jakob Kolb im Alter von 28 Jahren seine Seifenfirma im Herzen von Zürich. Begonnen mit der Produktion und dem Vertrieb von Seifen und Waschmitteln hat Jakob in der Innenstadt von Zürich.

Vater und Sohn

1964 übernahm Jakobs Sohn Theodor die Führung der Firma. Wie sein Vater standen für Theodor seine Mitarbeiter an erster Stelle. Er widmete das Unternehmen der Qualität und dem Service, wobei er sich auf die Bedürfnisse der Gesellschaft, seiner Kernkunden und Stakeholder konzentrierte.

Made in Zürich​

Der Ursprung von Kolb & Co. liegt im Stadtzentrum von Zürich. Erst später zog das Unternehmen in den Kreis 5. Damals der industrielle Sektor von Zürich. Heute verwandelt sich dieser Stadtteil in ein Zentrum der Gastronomie, moderner Kunstgalerien und Kulturräume.

Jakob Kolb 

Familiennachfolge 

Unter der Leitung von Jakob's Sohn und Nachfolger Theodor entwickelte sich das Produktportfolio weiter. Jahrzehnte lang waren die Reinigungsmittel von Kolb & Co. ein fester Bestandteil vieler Schweizer Haushalte.

Expansion und Erfolg

 

Theodor erweiterte das Portfolio um neue Produkte für den täglichen Gebrauch und wertete die bestehenden Produktlinien mit ihrer ikonischen Verpackung in Orange und Blau auf. Das milde Reinigungsmittel Blendin, das 1930 auf den Markt kam, bleibt für über 50 Jahren beliebter Best Seller.​

Theodor Kolb 

"White Dove" - das Markenzeichen von Kolb & Co.

Kolb & Co. produzierte nach einzigartigen und anspruchsvollen Standards. Das Unternehmen hat mit qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Produkten das Vertrauen der Kunden gewonnen.

Die weiße Taube wurde verwendet, um jedes Produkt für seine Qualität zu kennzeichnen. In den 1970er Jahren erscheint die Taube auf allen Firmenprodukten und Werbeplakaten.

Die Krise

Für mehr als 7 Jahrzehnte war Zürich der Ursprung aller Produkte von Kolb & Co.. Der Wunsch der Verbraucher nach modernerer amerikanischer Seife und der Wettbewerb multinationaler Konzerne bedrohten die Existenz des Familienunternehmens. 1984 wurden die Maschinen still gelegt und die kleine Schweizer Marke zog sich vom Markt zurück.

Fast 30 Jahre später..

 

.. entdeckt Jakob's Urenkelin im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Firmengründung die alten Kolb & Co. Seifenformen, Produktverpackungen, Werbematerialien und das Familienrezept und beschliesst, die traditionsreiche Marke wieder zum Leben zu erwecken. Auf diese Weise werden die Tradition und die Werte des Familienunternehmens weiter gelebt.

UNSER TEAM

0